Sie sollen nach Geld gegriffen haben, das betagten Kunden der Sparkasse gehörte – jetzt läuft der Betrugsprozess dazu vor dem Landgericht in Konstanz. Foto: stock.adobe.com_424719810

Zwei Ex-Mitarbeiter der Sparkasse Schwarzwald-Baar müssen sich wegen schweren Betrugs vor Gericht verantworten. Eine Rolle spielt dabei Kundengeld im Bankschließfach der Mitarbeiter. Doch: Wusste eine Kundin das sogar?

Schwarzwald-Baar-Kreis - Es gibt diesen einen Satz, den ein Bankmitarbeiter als Zeuge am Landgericht oft wiederholt: "Sich als Mitarbeiter solchem Risiko auszusetzen, nur um den Kunden ein Gefallen zu tun – dafür fehlt mir jegliche Fantasie."

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen