Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Spaichingen 19-Jähriger stirbt in Wohnung: Überdosis?

Von
Ein junger Mann ist in Spaichingen tot in seiner Wohnung gefunden worden. (Symbolfoto) Foto: dpa

Spaichingen - Ein 19 Jahre alter Mann ist am Montag in seiner Wohnung in Spaichingen nach dem Konsum von Drogen tot aufgefunden worden.

Ein Bekannter des 19-Jährigen, der sich ebenfalls in der Wohnung aufhielt, verständigte gegen 2.50 Uhr den Rettungsdienst.

Nach bisherigen Ermittlungen hatten die beiden Männer in der Wohnung gemeinsam Drogen konsumiert. Eine vom Amtsgericht angeordnete Obduktion soll nun Aufschluss über die genaue Todesursache geben.

Der Bekannte des Opfers musste mit Vergiftungserscheinungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Männer waren der Polizei als Drogenkonsumenten bekannt.

Artikel bewerten
54
loading
 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading