Am Bahnhof Donaueschingen erlebte ein aus Polen stammender Arbeitnehmer fünf harte Tage der Obdachlosigkeit. Foto: Schedler

"Ich habe in Tiefgaragen, in Unterführungen und am Bahnhof übernachtet. Ich habe mich menschlich gedemütigt gefühlt", sagt Roland (Name von der Redaktion geändert).

Donaueschingen - Der Mann polnischer Abstammung ist 44 Jahre alt und arbeitet seit 14 Jahren in Europa, unter anderem in Großbritannien, der Schweiz und in Deutschland.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: