Marcel Willmann gewann den Landestitel bei der U20 im Diskuswurf. Foto: Heiler Foto: Schwarzwälder Bote

(h). Bei den baden-württembergischen Meisterschaften waren neben Christoph Kessler und Tim Assmann (wir haben berichtet) noch weitere Sportler aus der Region in ihren Altersklassen erfolgreich. Alex Kessler (LG Region Karlsruhe) wurde Sechster über 400 Meter und Dritter mit seiner LG-Staffel. Tim Rodinger (FSV Schwenningen/M14) erreichte im Hochsprung mit 1,55 Meter Rang vier und gewann Silber über 80 m Hürden in 12,89 Sekunden. Über 800 Meter holte der Schwenninger nach 2:14,08 Minuten sogar Gold. Bei den Wurf-Titelmeisterschaften in Langensteinbach siegte Marcel Willmann (LV Donaueschingen) bei der U20 souverän mit 43,14 Meter im Diskuswurf.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: