Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sonstige Ticket für die EM gelöst

Von
Ein Klimmzug für ein großes Ziel: Janina Meilhammer. Foto: Herrmann Foto: Schwarzwälder Bote

Die Extremsportlerin Janina Meilhammer aus Blumberg-Riedböhringen qualifizierte sich am vergangenen Wochenende mit einem Sieg im nordhessischen Trendleburg in ihrer Altersklasse U20 für die Europameisterschaften 2020 im OCR Hindernislauf.

Diese Rennen finden vom 11. bis 14. Juni 2020 im italienischen Val di Fiemme statt. Die aufstrebende Crosslauf-Sportart, in der auf einem Parcours natürliche und künstliche Hindernisse überquert werden, erlebt bundesweit einen großen Zulauf.

Janina Meilhammer musste beim Qualifikationsrennen in Trendleburg auf ihrer hügligen Strecke über 15 Kilometer

insgesamt 35 unterschiedliche Hindernisse bewältigen. In 2:03,20 Stunden war sie in der Juniorenklasse U20 an diesem Tage nicht zu schlagen.

In der Addition aller Altersklassen von der Jugend bis zur Elite kam sie auf den sechsten Rang. Die für den OCR Riedböhringen startende Athletin zeigte sich von ihrem Trainer Bernhard Kerek bestens vorbereitet. In dieser Saison war es bereits ihr sechstes Rennen. Zur Vorbereitung auf die EM sollen in diesem Jahr noch drei weitere folgen. Mit fast täglichem Training wird dann ihr der Focus mit weiteren Starts auf die Europameisterschaften 2020 gelegt. In Val di Fiemme will sie dann eine gute Rolle spielen.

Artikel bewerten
3
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.