Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sonstige Mathis Eißler siegt mit Bestzeit

Von

(gkr). Zum dritten Mal wurde beim Stammheimer Diefenbachlauf der Wettbewerb über 4 Kilometer für die Jugend U16 ausgetragen. Gemeinsam mit dem Hauptlauf gestartet, lief Mathis Eißler (M15) mit 17:17 Minuten persönliche Bestzeit und siegte vor seinem Bruder Linus (M12/beide SV Oberkollbach), der 19:07 Minuten benötigte. Bei den Mädchen blieb ein Trio beisammen und war auch im Ziel nur wenige Sekunden getrennt. Chiara Krehl (W11/VfL Herrenberg/ 20:20) und Chiara Moll (W13/TV Oberhaugstett/ 20:24) verbesserten sich bei ihrer dritten Teilnahme um jeweils mehr als zwei Minuten. Louisa Krehl (W8/VfL Herrenberg/20:25) konnte sich um 4:27 Minuten steigern.

Organisator Günter Krehl war über den Rückgang von 97 auf 68 Teilnehmer doch etwas überrascht. Ob es am idealen Radfahrwetter lag oder ob vielleicht der angriffslustige Bussard bei Kilometer acht so manchen potenziellen Starter abgehalten hat bleibt Spekulation. Bei der Siegerehrung war Werner Diefenbachs Nichte Monika Tanzer anwesend und hatte wieder einmal kleine Siegerpräsente mitgebracht. Wieder geht ein Euro pro Teilnehmer an "Child Fund Deutschland".

Die nächste Stammheimer Ausdauerveranstaltung ist am 15. Mai der 22. Doma Berglauf als 1. Wertungslauf zum Calwer-Berglauf-Cup mit Regionalmeisterschaft. Für diese Veranstaltung und die Bahnläufe über 800/1500 Meter (26. Juni), 2000/3000 Mter (3. Juli) ist Voranmeldung nötig. Meldeadresse: Günter Krehl, Hauptstraße 29 75365 Calw-Stammheim, Telefon: 07051/2390; E-Mail-Adresse: GKrehl@t-online.de.

Artikel bewerten
2
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.