Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Sonstige Klarer Sieg nach Regelverstoß

Von
Lennard Aichelmann von den Villingendorfer Cavemen erzielte seinen 1. Homerun. Foto: Hauser Foto: Schwarzwälder Bote

LANDESLIGA Villingendorf Cavemen – Ladenburg Romans 9:0 (hau). Für große Aufregung sorgte beim Baseballspiel der Villingendorfer "Höhlenmenschen" der Einsatz bei den Ladenburg Romans eines sogenannten "Illegal Bats", der im Umfang zu groß und somit dem Schlagmann einen unerlaubten Vorteil verschafft hätte.

Nach dem Einsatz eines nicht regelkonformen Schlägers wird dem Regelwerk entsprechend der Schlagmann disqualifiziert. Da die Ladenburger nur mit neun Spielern angereist waren und somit nur noch acht Akteure zur Verfügung standen, was in der Landesliga nicht erlaubt ist, wurde das Spiel bereits im 2. Inning abgebrochen und als Sieg für die Villingendorf Cavemen gewertet.

Den Gäste unterlief dieser Regelverstoß bereits beim Hinspiel in Ladenburg, hatten nichts daraus gelernt. Somit kamen die zahlreich erschienenen Fans auf dem Riedwasen nicht auf ihre Kosten, eines sicherlich spannendes und interessantes Baseballspiels sehen zu können. Erwähnenswert: Lenny Aichelmann erzielte seinen 1. Homerun, der im Centerfield direkt über dem Zaun der 104 Metermarke landete. VORSCHAU Folgende Partien sind im heimischen Ballpark Riedwasen am kommenden Wochenende zu sehen: Cavemen Jugend – Gammertingen Royals Samstag, 29. Juni, 11 Uhr sowie die Cavemen Herren – Mulhouse Royals, um 14 Uhr.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.