Biene Maja ist im Kindertheater in diesem Jahr am Salinensee zu sehen. Foto: Regionentheater

Der Vorverkauf für das Sommertheater mit der musikalischen Reise Don Juan datet Eva und dem Wiesenabenteuer Biene Maja startet. Vom 16. bis 18. August wird das Sommertheater am Salinensee zum neunten Mal zu Gast sein.

Die moderne Musik-Komödie Don Juan datet Eva wird sowohl am Freitag als auch am Samstag zu sehen sein, während am Sonntag das Wiesenabenteuer Biene Maja für Groß und Klein aufgeführt wird.

„Don Juan datet Eva“ – eine moderne Musik-Komödie rund um zwischenmenschliche Begegnungen und Liebe. „Don Juan datet Eva“ bietet einen Abend rund um die Liebe mit passenden Liedern und Gedichten, recherchierte Geschichten und Anekdoten, vielleicht auch Träumereien, Liveschalten in die Welt oder einfach nur Schweigeminuten an die Verflossenen, angereichert mit Irrwitzigem und unnützem Wissen für eine Zielgruppe, die so breit ist wie das Thema.

Amor hat seltsamen Humor

Amor hat seinen Pfeil abgeschossen, um erneut zwei augenscheinlich ungleiche Menschen zusammenzuführen, die zusammengehören: Don Juan, der Verführer, glaubt sich unmittelbar vor einem Date mit der Frau der Frauen: Eva aus dem Paradies.

Die Klosterschwester Eva glaubt sich wiederum vor einem Stelldichein mit einem, dem Glauben nahe stehendem, Don namens Juan. So begeben sich D.J. und Eva auf eine Zeitreise durch die Liebeszeitalter, auf der Suche nach der Essenz und ihrer Musik, um sich selbst immer näher zu kommen.

Modernes Theaterstück

„Don Juan datet Eva“ ist ein modernes und in seiner Art völlig neu konzipiertes Theaterstück, in dem das Regionentheater aus dem schwarzen Wald einmal mehr den konventionellen Theaterraum verlässt und sich mit seinem Spiel an verschiedensten Orten mitten unter das Publikum begibt.

Biene Maja für Kinder

Am Sonntag, 18. August, wird vom Regionentheater mit Biene Maja die bezaubernde Geschichte rund um die kleine Biene zu neuem Leben erweckt. Kaum auf der Welt, will die Biene Maja gleich nach Ihrer Geburt den alltäglichen Gewohnheiten des Bienstockes entfliehen, um die weite Welt mit all ihren Abenteuern und Gefahren eigenständig kennenzulernen.

Neugieriges Kind

Völlig neugierig macht sich die kleine Biene auf eine Reise, weiß aber immer ihre Beschützerin Kassandra an ihrer Seite. Auf der Suche nach Menschen entstehen wunderbare Begegnungen mit Kurt dem Mistkäfer, Schnuck der Libelle, Flip dem Grashüpfer, Thekla der Spinne, Hannibal dem Weberknecht und einer Mücke und keine bleibt ohne Wirkung bei Maja. Doch plötzlich gerät Maja in die Fänge der Hornissen.

Vorverkauf

Don Juan datet Eva
Karten sind ab sofort an der Touristinformation und an allen Vorverkaufsstellen des Kulturticket Schwarzwald-Baar-Heuberg erhältlich. Die Spielzeiten von Don Juan datet Eva sind am Freitag, 16. und Samstag, 17. August, jeweils um 20 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt im Vorverkauf regulär 18, ermäßigt 14 Euro. An der Abendkasse kostet es 20 und 16 Euro.

Biene Maja
Das Familienstück Biene Maja wird am Sonntag, 18. August, um 16 Uhr aufgeführt. Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene zahlen im Vorverkauf 13 regulär, ermäßigt 8 Euro. An der Abendkasse sind Erwachsenentickets für 15 und 10 Euro erhältlich. Der Kinderpreis (drei bis zwölf Jahre) liegt bei 5 Euro im Vorverkauf und bei 7 Euro an der Abendkasse. Der Platz wird bestuhlt sein, es gibt freie Platzwahl.

Wetter
Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung im Kurhaus stattfinden. Weitere Informationen gibt es an der Touristinformation, unter Telefon 07726/66 62 66 oder info@badduerrheim.de.