Die Stimmung auf dem Rathausplatz ist bei der SommerSinnfonie immer bestens. Foto: Strohmeier

Voxxclub war schon da, ebenso Mädchenschwarm Nico Santos oder auch Jürgen Drews und Milow: In diesem Jahr soll sie nun wieder stattfinden, die SommerSinnfonie auf dem Rathausplatz.

Bad Dürrheim - Die Vorfreude bei den Verantwortlichen ist groß wie nie: Endlich wieder SommerSinnfonie in Bad Dürrheim. Nach zweijähriger Corona-Pause können die beliebten Bad Dürrheimer Open-Air-Sommerkonzerte wieder stattfinden.

Vom 13. bis 17. Juli begrüßt die Kurstadt gleich mehrere hochkarätige Künstler. Das Line-up, das für 2020 geplant war, konnte ausnahmslos für das diesjährige Event gewonnen werden. Mit dabei sind die Münchener Freiheit, die Söhne Mannheims und Rainhard Fendrich. Den Auftakt bildet die Rathaus Sommernacht mit dem Bad Dürrheimer Blasorchester auf der Konzertbühne.

Der Bad Dürrheimer Rathausplatz verwandelt sich zur diesjährigen SommerSinnfonie wieder in ein atmosphärisches Festivalgelände, auf dem Acts für jeden Geschmack vertreten sein werden. Das Konzept, ein breit gefächertes Programm für Besucher jeden Alters anzubieten, hat sich bewährt und macht das Open Air zu einem der Highlights im Veranstaltungskalender der Region. Der zentrale Veranstaltungsort bietet Platz für bis zu 2200 Personen, sorgt aber gleichzeitig für eine familiäre Atmosphäre, in der man die Stars hautnah erleben kann. Für Verpflegung und Getränke sorgen die Narrenzunft Bad Dürrheim, die Ladykracher Hochemmingen und die Metzgerei Münsch. Am Cocktailwagen versprechen Cocktails on the Rocks sommerlich frische Abkühlung.

Abwechslungsreiches Bühnenprogramm

Am Mittwoch, 13. Juli, eröffnet das Blasorchester Bad Dürrheim die Konzertreihe. Bei der Rathaus Sommernacht dürfen sich Zuhörer jeden Alters auf bekannte Melodien, Sommerhits und Evergreens freuen. Der Eintritt zum Sitzkonzert ist frei. Einlass ist um 19 Uhr und Beginn um 20 Uhr. Der Liedermacher Rainhard Fendrich präsentiert am Donnerstag, 14. Juli, sein erstes Studioalbum, das er über sein eigenes Label veröffentlicht hat. "Starkregen" ist für den Ausnahmekünstler das 14. Nummer-Eins-Album in Österreich. Beginn des Stehplatzkonzerts ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Die erfolgreichste deutsche Pop-Band macht am Freitag, 15. Juli, Tour-Halt in Bad Dürrheim. Die Söhne Mannheims sprengen mit ihrem Mix aus Hip Hop, Reggae und Soul die Genre-Grenzen und geben mit Power, Leidenschaft und starken Stimmen am dritten SommerSinnfonie-Abend alle bekannten Hits der 25-jährigen Bandgeschichte zum Besten. Beginn des Stehplatzkonzerts ist um 20 Uhr, der Einlass startet ab 18.30 Uhr.

Fünf Konzerte

Zur Prime Time am Samstag, 16. Juli, bringt die Münchener Freiheit ein Stück Musikgeschichte auf den Bad Dürrheimer Rathausplatz. In der über 40-jährigen Bandgeschichte entstand neben zahlreichen Charterfolgen einer der größten Ohrwürmer der deutschen Popgeschichte. Die Band absolviert nach wie vor über 50 Liveauftritte pro Jahr und die Konzertbesucher dürfen sich auf Kult-Klassiker genauso wie auf starke Live-Songs der späteren Alben mit dem neuen charismatischen Frontmann Tim Wilhelm freuen. Einlass ist ab 18.30 Uhr und Beginn ab 20 Uhr.

Zum Abschluss der Konzertreihe findet am Sonntag, 17. Juli, ab 11 Uhr, wie in den vergangenen Jahren auch, ein Frühschoppen mit der Joe Williams Band statt. Einlass ist ab 10 Uhr, der Eintritt zum Sitzplatzkonzert ist frei. Biertisch-Reservierungen werden unter event@badduerrheim.de entgegengenommen. Zur Verfügbarkeit der Tickets an der Abendkasse im Haus des Gastes werden tagesaktuell Informationen auf den Social Media Kanälen der Kur und Bäder GmbH und auf der Homepage der SommerSinnfonie veröffentlicht. Alle, die sich bereits 2020 oder 2021 Tickets gesichert haben, können diese 2022 endlich zum Einsatz bringen. Wer noch ohne Ticket ist, kann dies an einer der zahlreichen Vorverkaufsstellen oder auch online unter www.sommersinnfonie.de ändern. Hier gibt es außerdem alle Informationen zu den Vorverkaufsstellen, zum Einlass, zum Programm und zur Anfahrt. Ermäßigung für Schüler, Studierende, Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Besitzer einer Bad Dürrheimer Gästekarte oder Einwohnerkarte gegen entsprechenden Nachweis sind nur bei der Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim erhältlich.