Winfried Kretschmann vor heimischer Kulisse in Sigmaringen-Laiz. Foto: dapd/Felix Kaestle

Wer liebt die Idylle, wer bevorzugt die Großstadt? Ministerpräsident Kretschmann und seine Regierungsmitglieder wohnen höchst unterschiedlich, aber sie haben eines gemeinsam: Sie sind zu wenig zuhause.

Stuttgart - Auch wenn es daheim am schönsten ist, wenn sich Termin an Termin reiht, müssen die Mitglieder der baden-württembergischen Landesregierung, die weiter entfernt von Stuttgart zuhause sind, sehen wo sie bleiben. Die meisten bevorzugen ein Hotel, doch am liebsten fahren sie nach Feierabend heim. Die Heimat unterscheidet sich dabei sehr.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen