Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Simmozheim Kommentar: Weckruf

Von

Mit seinem Votum pro Landmarkt hat der Simmozheimer Gemeinderat ein Zeichen für die Dorfgemeinschaft und den Umweltschutz gesetzt. Es wird keine Streuobstwiese für einen Discounter-Neubau geopfert, und der Dorfladen kann viel schneller als eine Discounterfiliale eröffnet werden. Das ist letztlich das Ergebnis einer lebhaften und konstruktiven Debatte über Nahversorgung in der Bevölkerung. Damit ist es aber nicht getan. Die Entscheidung der Räte muss als Weckruf verstanden werden. Es reicht nicht, mit Worten zu bekunden, dass man einen Laden im Ort wichtig findet, die Simmozheimer müssen ihre Wertschätzung mit einem regelmäßigen Einkauf dort ausdrücken. Sonst werden auch weitere Zukunftsprojekte wie ein neues Baugebiet infrage gestellt: Eine Gemeinde ohne Einkaufsmöglichkeit ist für Neubürger weitaus weniger attraktiv.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.