Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Simmersfeld Pony verstümmelt aufgefunden

Von
Ein Pony wurde durch einen Unbekannten getötet. (Symbolfoto) Foto: dpa

Simmersfeld-Fünfbronn - Im Simmersfelder Orteil Fünfbronn wurde am Samstag offenbar ein Pony getötet. Verbreitet hatte sich die Information zunächst über soziale Medien.

Ermittlungen laufen

Die Polizei in Pforzheim bestätigte die Begebenheit auf Anfrage zumindest im Grundsatz, verwies im gleichen Atemzug jedoch auf die laufenden Ermittlungen. Nach Angaben, die offenbar von der Besitzerin des Tieres stammen, wurde das Pony tot und verstümmelt aufgefunden.

Zeugen gesucht

Wer zwischen 10 und 13 Uhr auf der Weide bei Fünfbronn (Besenfelder Straße) Richtung Besenfeld etwas bemerkt habe, solle sich mit der Polizei in Nagold oder Altensteig in Verbindung setzen, so der Aufruf.

Obduktion soll Todesursache klären

Die Polizei in Pforzheim bestätigte den Tod des Tieres und Spuren, die auf Fremdeinwirkung hindeuteten. Genauere Details wolle man als Täterwissen zunächst nicht herausgeben.

Außerdem stehe am Montag zunächst eine Obduktion des Tieres an, wodurch die genaue Todesursache festgestellt werden solle.

Artikel bewerten
58
loading

Top 5

1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.