Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Silvesterparty So hat Stuttgart auf dem Schlossplatz gefeiert

Von
Tausende Menschen feierten auf dem Schlossplatz in Stuttgart ins Neue Jahr. Foto: Lichtgut/Julian Rettig

Stuttgart - Tausende Menschen haben in der Silvesternacht auf dem Schlossplatz das Neue Jahr begrüßt. Mit Sekt, Böllern und Raketen feierten die Bewohner und Besucher der Landeshauptstadt den Jahreswechsel. In bunten Farben leuchtete der Platz um Mitternacht auf. Nach der Feier legte sich ein dichter Nebel über die Stadtmitte.

Die Polizei hatte wie bereits im Vorjahr den Schlossplatz genau ins Visier genommen und starke Präsenz gezeigt. Der Platz habe immer noch eine besondere Anziehungskraft für Silvesterbesucher, sagte ein Sprecher des Lagezentrums im Stuttgarter Polizeipräsidium am Montag.

Wir zeigen die Bilder vom Feuerwerk auf dem beliebten Partyplatz vor dem Neuen Schloss in unserer Bildergalerie.

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.