Vladimir Catalina, hier auf seinem Gartengrundstück, kennt sich mit der Kleingartenanlage auf der Barbarahalde bestens aus. Foto: Cools

Den Traum vom eigenen Garten kann man sich in Oberndorf auch erfüllen, wenn man mitten in der Stadt wohnt – mit einem Grundstück in der Gartenanlage auf der Barbarahalde oder im Aspen. Wie das geht, was erlaubt ist und was man beachten muss, erklärt Vladimir Catalina.

Ein eigenes kleines Paradies, das sich wie ein Kurzurlaub anfühlt, wenn man es betritt: Auf der Barbarahalde – nicht weit vom Stadtzentrum und gleichzeitig so weit oben, dass man einen wunderbaren Blick auf Oberndorf hat – haben sich viele eine eigene kleine Oase geschaffen.