Eike Herre hat selbstgemachte Putzmittel für sich entdeckt. Foto: Cools

Die Gruppe Dornhan Nachhaltig engagiert sich dafür, dass die Erde auch für künftige Generationen erhalten bleibt. In unserer Serie berichten Dornhaner, wie jeder seinen Alltag ein wenig nachhaltiger gestalten kann, diesmal Eike Herre.

Dornhan-Marschalkenzimmern - Um Schmutz, Dreck und so manchen Fleck zu beseitigen, muss man möglichst aggressiv vorgehen? Nicht, wenn man Eike Herre fragt. Die 52-Jährige verzichtet mittlerweile fast überall im Haushalt auf die Chemiekeule zugunsten von nachhaltigen Reinigungsmitteln.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen