Steven Spielbergs Verbeugung vor der größten Generation: Tom Hanks, Matt Damon und Edward Burns (v. li.) in „Saving Private Ryan“Foto:Foto: Imago/Zuma/Eric Caro Foto:  

Amerikas Söhne traten tapfer an, um die Welt vom Faschismus zu befreien: So sieht man in den USA bis heute den Zweiten Weltkrieg. Das lässt einiges aus.

Stuttgart - Sollte er sterben, bat der junge Poet Rupert Brooke 1914 in „The Soldier“, dann solle man nur daran denken: dass nun der Winkel eines Feldes in der Fremde auf ewig Teil von England sei. Dass dessen reiche Erde nun reichere Asche berge. Ein Jahr später war Brooke tot, einer Infektion erlegen, noch bevor er mit der British Mediterranean Expedition Force Gallipoli erreichen konnte, wo eine Landungsoperation zu einem grausigen Debakel im Ersten Weltkrieg wurde.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: