Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Seewald Zwei Verletzte bei Unfall auf B 294

Von
Foto: Müller

Seewald-Besenfeld - Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 294 nahe Besenfeld sind am Montagmorgen zwei Menschen schwer verletzt worden.

Ein 67-jähriger Autofahrer war gegen 9.15 Uhr auf der Bundesstraße von Freudenstadt in Richtung Besenfeld unterwegs. Auf einer abschüssigen Geraden setzte er dazu an, mit seinem Auto einen Lastwagen mit Anhänger zu überholen. Dabei kam dem 67-Jährigen ein 32-jähriger Autofahrer entgegen.

Die Fahrzeuge kollidierten frontal miteinander. Bei dem Versuch auszuwichen, stieß der Wagen des 32-Jährigen auch gegen den Lkw-Anhänger.

Führerschein einbehalten

Durch den Unfall erlitt der 67-Jährige schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Der 32-Jährige wurde leicht verletzt und nach einer ambulanten Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen. Bei ihm ergab ein Alkoholvortest einen Wert von etwa einem Promille. Daraufhin behielten die Beamten den Führerschein des 32-Jährigen ein.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 50.000 Euro.

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.