Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Seewald Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von
Der 49-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Symbolfoto) Foto: osobystist/ Shutterstock

Seewald - Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 362 am Donnerstagabend ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Der 49-Jährige fuhr gegen 20.45 Uhr mit seinem Motorrad mit Beiwagen von Erzgrube in Richtung Altensteig. In einer Rechtskurve erhob sich der Beiwagen, weshalb der Motorradfahrer die Kontrolle über das Zweirad verlor.

Motorrad fährt nach Unfall weiter

Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn und streifte eine Leitplanke. Der 49-Jährige stürzte dabei über die Leitplanke und das Motorrad mit Beiwagen fuhr noch über 200 Meter weiter, bis es in einem Graben zum Stillstand kam.

Der 49-Jährige wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt rund 3000 Euro sind die

Artikel bewerten
1
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.