Ein Blick ins Gebäude: Deutlich zu sehen ist die Wucht, mit der der Baggerfahrer vorging. Foto: Lutz

An dem Wohnkomplex in der Blumberger Vogtgasse hängen noch die Balkone, die der wütende Baggerfahrer am 28. Juli heruntergedrückt hat. Jetzt wird nach Unternehmen gesucht, die den Schaden beheben können.

Blumberg - Die betroffene Baufirma hat sich unterdessen bei dem Berliner Bauherrn Ingo Fangerow entschuldigt und in Aussicht gestellt, die von ihrem Mitarbeiter verursachten Schäden auf eigene Kosten zu reparieren, wenn von einer Strafverfolgung abgesehen werde. Den Baggerfahrer habe sie vom Dienst freigestellt.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€