Er wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. (Symbolfoto) Foto: Thaut Images – stock.adobe.com

Bei einem Sturz mit seinem Mountainbike ist ein 20-Jähriger am Dienstagabend schwer verletzt worden. Er wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert.

Hechingen - Laut Polizei war der 20-Jährige mit seinem Mountainbike gegen 19.30 Uhr auf dem parallel zur Neuen Rottenburger Straße verlaufenden Radweg Richtung Stadtmitte unterwegs.

Wenige Meter vor der Auffahrt zur L 410 bremste er ab, um einen Autofahrer in eine Auffahrt einbiegen zu lassen. Gleichzeitig gab er dem Fahrer Handzeichen. Dabei geriet er ins Schlingern und stürzte.