Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schwerer Unfall auf A 81 38-Jähriger schwer verletzt

Von
Der 38-Jährige wurde schwer verletzt und musste mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden. (Symbolbild) Foto: Heidepriem

Bad Dürrheim - Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 81 bei Sunthausen in Fahrtrichtung Singen ist am Sonntagnachmittag ein 38-Jähriger schwer verletzt worden. 

Der Mann kam mit einem Audi RS 8 wegen nichtangepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto durchbrach eine Leitplanke und einen Wildschutzzaun, wobei es sich überschlug und an einer Böschung bei einer Unterführung zum Liegen kam. 

Ein Rettungshubschrauber flog den schwer verletzten Fahrer in eine Klinik. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von rund 40.000 Euro. Den Schaden an Schutzplanke und Wildzaun schätzte die Polizei auf rund 2000 Euro. Für die Dauer der Rettungs- und Unfallaufnahme musste eine Fahrspur der A 81 zeitweise gesperrt werden.

Artikel bewerten
24
loading

Top 5

1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.