Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schwarzwald-Baar-Kreis Sonja Lutz gewinnt

Von
Tagessiegerin wurde Sonja Lutz (links). Fotos: Junkel Foto: Schwarzwälder-Bote

(ju) Der Turn- und Leichtathletik-Verein Simonswald trug den "9. Panoramalauf Zweitälerland" über 21,4 Kilometer als Auftakt der 2. dreiteiligen "Schwarzwald-Laufcup-Serie" aus. Tagessieger wurden die 37-jährige Sonja Lutz (V Kirchzarten) und der 31-jährige Nils Schallner (Post SV Jahn Freiburg), der den Streckenrekord nicht erreichte.

Im Hauptlauf kam der Post SV Jahn Freiburg durch den 30-jährigen Nils Schallner (1:19:13 Stunden) und den elf Jahre älteren dreifachen Sieger Herbert Flesch (2:50,8 Minuten zurück) zu einem Doppelerfolg. Als Dritter, weitere 3:58 Minuten zurück, folgte als bester Mittelschwarzwälder Alois Dotter (LT Furtwangen) als M 50-Sieger. Sein Klubkamerad Christian Wernet lief als 20. ins Ziel und als Dritter der M 35 aufs Podest. Noch im vorderen Drittel der Herren reihte sich Martin Zwer (Villingen) im Tagesklassement ein. Den Tagessieg bei den Damen trug Sonja Lutz (SV Kirchzarten), die nach 1:42:15,6 Stunden das Ziel erreichte.

Sieger im "Jedermannslauf" über 10,5 Kilometer wurde wie im Vorjahr der 45-jährige Ralf Krumm (TV Herbolzheim) in 39:33 Minuten. Neunter und M 50-Zweiter wurde Gregor Rombach (44:18,7). Als 18. wurde Patrick Pfaff B-Jugendsieger vor Manuel Dorer (24.). Als 20. kam Roland Faller (alle LT Furtwangen) auf den vierten Rang der M 50. Damen-Siegerin wurde Andrea Eberl (SV Waldkirch/53:07,4) vor Marita Rombach (LT Furtwangen/ 4:01,8 Minuten zurück).

Weitere Platzierungen der Mittelschwarzwälder: Karin Henninger, 3. weibliche Jugend B; Robert Henniger, 1. männliche A-Jugend; Jenny Henninger (alle SC Gütenbach), 2. Damen W 40; Regina Fehrenbach (Bräunlingen), 2. Damen W 45; Ulrich Schartel (SC Gütenbach), 2. Herren M 35; Andreas Gauckler (Furtwangen), 6. Herren M 50; Eberhard Schneider (SV St. Georgen), 2. Herren M 60; Walter Blessing (FC Unterkirnach), 1. Herren M  70.

 

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.