Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schwarzwald-Baar-Kreis Mülldeponie: Bis zu eineinhalb Stunden Wartezeit

Von
Das Landratsamt macht darauf aufmerksam, dass sich die Bürger an der Müllumschlagstation Tuningen wohl auf längere Wartezeiten einrichten müssen. (Symbolfoto) Foto: SB-Archiv

Tuningen - Wer am Brückentag seinen Müll zur Tuninger Deponie bringen möchte, muss sich auf längere Warte- und Abfertigungszeiten einstellen.

Solche Brückentage wie der kommende 1. Juni sind beliebt. Viele nutzen sie, um beispielsweise Arbeiten zu erledigen, die das Entsorgen von Abfällen nach sich ziehen. Deshalb macht das Landratsamt darauf aufmerksam, dass sich die Bürger an der Müllumschlagstation Tuningen am Freitag wohl auf längere Wartezeiten einrichten müssen. Dies belegen auch die Erfahrungen der letzten Brückentage. Dann sei das Anlieferaufkommen teilweise deutlich erhöht gewesen. Warte- und Abfertigungszeiten von bis zu eineinhalb Stunden seien "durchaus möglich", so das Amt.

Die Abfallwirtschaft aus den Landkreisen Tuttlingen und Schwarzwald-Baar-Kreis gibt deshalb folgenden Tipp: "Planen Sie die Anlieferungen an der Müllumschlagstation in Tuningen statt am Brückentag besser zu den regulären Öffnungszeiten."

Indes zeigen sich nicht alle Wartenden auch geduldig. Tuningens Bürgermeister Jürgen Roth berichtet: "Wir haben schon einige Male die Erfahrung gemacht, dass dann auch viele ihre Sachen in den Wald werfen. Das ist dann immer sehr ärgerlich."

Die regulären Öffnungszeiten sind montags bis freitags, von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17.30 Uhr. An Werktagen gibt es weniger Wartezeiten. Telefonisch ist die Müllumschlagstation nicht erreichbar. Bei Fragen sollen sich die Bürger an das Amt für Abfallwirtschaft wenden unter der Telefonnummer: 07721/9 13 75 55.

 
 

Top 5

3

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading