Derzeit gilt an Schulen gemäß der Coronaverordnung eine Maskenpflicht während des Unterrichts. Foto: Kirchner

Das neue Schuljahr hat begonnen – auch an den Balinger Bildungseinrichtungen müssen die Pandemie-Maßnahmen umgesetzt werden: Maskenpflicht im Unterricht, Tests auf Corona. Wie gehen die Schüler und die Lehrer damit um? Werden die Vorgaben akzeptiert, gibt’s Probleme? Unsere Redaktion hat dazu bei mehreren Schulen nachgefragt.

Balingen - Als "entspannt" bezeichnet Edith Liebhäuser, Rektorin der Sichelschule, die Corona-Lage an ihrer Einrichtung. Die weit überwiegende Mehrheit der Eltern akzeptiere die Vorgaben und habe Verständnis dafür, dass die Kinder sich testen lassen und Masken tragen müssen.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€