Das Schuljahr hat begonnen – doch im Landkreis kann nicht jede Klasse so freundlich begrüßt werden. Es fehlt an Lehrern. Foto: von Ditfurth/dpa

Das Schuljahr ist gestartet – und die Lehrerversorgung im Schwarzwald-Baar-Kreis ist wie immer alarmierend: 44 Stellen sind unbesetzt. Mit Quereinsteigern und Pensionären wird unter anderem versucht, die Lücken zu füllen.

Schwarzwald-Baar-Kreis - Die Region hat bei Lehrern dasselbe Problem wie bei Fachkräften in anderen Branchen: Der Mangel ist groß, junge Leute sind nur schwer für den ländlichen Raum zu begeistern.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen