Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Zwei Kirchenmusiker ergänzen sich im Job-Sharing

Von
Judith Kilsbach und Florian Lorenz haben sich die Arbeitsgebiete aufgeteilt.Foto: Andreae Foto: Schwarzwälder Bote

Schramberg. Nachdem das gottesdienstliche Leben bei der evangelischen Kirchengemeinde Schramberg nach der coronabedingten weitgehenden Pause wieder so richtig zum Leben erwacht, gibt es auch in der Kirchenmusik in der Gemeinde etwas Neues: Judith Kilsbach kommt zu 50 Prozent aus der Elternzeit zurück und teilt sich ab Juli für die nächsten beiden Jahre ihre Stelle in Schramberg und dem Kirchenbezirk Sulz mit ihrem bisherigen Vertreter Florian Lorenz.

Kilsbach ist laut Mitteilung wieder für die Leitung der evangelischen Kantorei Schramberg und die kirchenmusikalischen Veranstaltungen in der Gemeinde zuständig, außerdem versieht sie im Kirchenbezirk die Betreuung der nebenamtlichen Kirchenmusiker und koordiniert die Verwaltungsaufgaben. Lorenz übernimmt wie bereits im vergangenen Jahr den Orgeldienst in der Kirchengemeinde Schramberg und Lauterbach und ist im Kirchenbezirk für die Orgelschüler sowie weitere Unterrichtstätigkeiten verantwortlich.

Konkret haben die beiden viele Ideen, das kirchenmusikalische Leben auch mit den bestehenden Auflagen wieder neu aufblühen zu lassen: von Auftritten kleiner Ensembles im Gottesdienst, beispielsweise dem Gesangsensemble Collegium Vocale oder einer kleinen Abordnung der Kantorei, über das Open-Air-Musizieren des Bläserensembles bis hin zu erlaubten Konzertformaten wie einer liturgischen Abendmusik.

Nun freuen sich die beiden Kirchenmusiker auf die gemeinsame Zusammenarbeit und die persönlichen Begegnungen mit den Gemeindemitgliedern.

Wer sich selbst aktiv am kirchenmusikalischen Leben der evangelischen Kirchengemeinde Schramberg beteiligen möchte, kann sich mit Bezirkskantorin Judith Kilsbach in Verbindung setzen. Sie wird Kantorei, Gesangsensemble, Bläserensemble und Kirchenband in den kommenden Monaten über die erlaubten Möglichkeiten auf dem Laufenden halten.

Kontakt: Judith Kilsbach, Klippeneckweg 19, Sulz a. N., Telefon: 07454/900 93 91, E-Mail: judith.kilsbach@ elkw.de.

Artikel bewerten
2
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.