Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg SWR plant Live-Schalte nach Tennenbronn

Von
Foto: Hermann

Schramberg-Tennenbronn - Völlig überraschend haben die Vorsitzenden des Schwarzwaldvereins, Helmut Moosmann, und der Heimathausgruppe, Robert Hermann, einen Anruf des SWR aus Stuttgart mit der Bitte erhalten, einen kurzen Beitrag vom vierten Cegoabend im Magazin Landesschau zeigen zu dürfen.

Offensichtlich durch den Hinweis einer Tennenbronner Bürgerin wurde das Fernsehen laut Mitteilung auf die Cegoabende aufmerksam. Nicht zuletzt der unerwartet große Andrang von Jung und Alt haben den SWR veranlasst, dass die Liveübertragung aus dem Tennenbronner Heimathaus in der Landesschau vorgesehen wurde.

Liveschaltung ins Heimathaus geplant

Während der Landesschau am Freitag, 15. Februar, welche von 18.45 bis 19.30 Uhr gesendet wird, ist der Beitrag momentan kurz nach 19 Uhr eingeplant. Dabei ist eine Liveschaltung von drei bis vier Minuten ins Tennenbronner Heimathaus vorgesehen. Damit das Aufnahmeteam und die Spieler um 19 Uhr sendebereit sind, muss der Übungsabend schon um 18.30 Uhr beginnen. Um dem Fernsehen eine attraktive Kulisse zu bieten, findet dieser Übungsabend im neu ausgebauten Dachgeschoss des Heimathauses statt.

Die Heimathausgruppe und der Schwarzwaldverein hoffen, dass trotz des früheren Beginns die Tische voll belegt sind und wieder viele Cegospieler kommen.

Artikel bewerten
2
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Karin Zeger

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading