Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Stadtsenioren feiern im Spittel

Von
Die Stadtsenioren feiern gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr. Foto: Ringwald Foto: Schwarzwälder Bote

Schramberg. Jedes Jahre treffen sich traditionell am Freitag vor dem ersten Advent die ehemaligen Kollegen der Stadtverwaltung Schramberg im Spittel-Treff zu ihrer Adventsfeier.

Dieses Mal nahmen die neuen Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr, Fachbereichsleiter Uwe Weisser und der Personalratsvorsitzenden Achim Ringwald ebenfalls an der Feier teil.

Nach der Begrüßung des Vorsitzenden Paul King wurde zur Klavierbegleitung des ehemaligen Musikschulleiters Hans Schmalz gesungen, bevor Eisenlohr ihre Ansprache hielt. Allein ihre Anwesenheit dürfte der Grund gewesen sein, dass diesmal so viele Senioren präsent waren.

Dass die Oberbürgermeisterin anschließend von Tisch zu Tisch ging, um mit den Rentnern persönlichen Kontakt aufzunehmen, wurde sehr positiv bewertet.

Gabi Schwandt las gekonnt ein Gedicht vor und nach Kaffee und Kuchen sang man sich in Vorweihnachtsstimmung, bevor Schmalz dem Klavier jazzige Untermalung entlockte. Angeregte Unterhaltungen bis zum Ende der Veranstaltung zeigten das Interesse aller an dem eingeführten Ritual und dem Wunsch, dies beizubehalten.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.