Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Schlüssel ist wieder zurück

Von
Die Pfrieme-Stumpe verbrennen ihr Erkennungszeichen auf dem Dorfplatz von Tennebronn, einem Ortsteil von Schramberg, und beenden traurig die Fasnet. Foto: Ziechaus

Mit "I Wanna go Home" trafen die Alcaputtis die Stimmung der Narren bei der Schlüsselrückgabe und dem Verbrennen der Fasnet am Dorfplatz in Tennenbronn.

Schramberg-Tennenbronn. Kein Narr wollte noch springen, auch nicht jammern und heulen, alle wollten nur noch ein ruhiges Plätzchen. Der Schlüssel ist zurück gegeben, der Narrenbaum fiel krachend aufs Pflaster, in die brennende Fasnet fielen die Pfrieme und die Besen loderten hell auf.

Betreten standen die Narren um das lodernde Feuer, und als der letzte Ton verklungen war, drehten die meisten von ihnen um und verließen langsam den Tennenbronner Dorfplatz.

Fotostrecke
Artikel bewerten
0
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Karin Zeger

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading