Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Rock mit eigenwilligen deutschen Lyrics

Von
"Tim Beam" kommt im Rahmen seiner "Nie wieder wir"-Tour in die "Szene 64". Foto: Veranstalter Foto: Schwarzwälder Bote

Da gibt’s ordentlich was auf die Ohren: Am Samstag, 7. September, steigt "Schramberg rockt" der Musikerinitiative Schramberg (MIS) in der "Szene 64".

Schramberg. Auf der Bühne stehen unter anderem "Tim Beam", die auf "Nie wieder wir"-Tour sind. "Tim Beam" kombiniert klassischen Rock und Hardrock mit eigenwilligen deutschen Lyrics. "›Nie wieder wir‹ ist glasklarer Rock, der die Ehrlichkeit des Blues mit jedem Riff atmet – treibend, nach vorne, wie ein Motor dessen Tank nie leer wird, in einer Sprache, die jeder spricht, aber mit Worten, die unter die Haut gehen", kündigt der Veranstalter an.

Veranstalter versprechen ehrliche Show

"Tim Beam" hat laut Abkündigung ein einzigartiges Talent zum Texten in seiner Muttersprache. Seine Songs zwischen ewiger Sehnsucht nach dem Kick und der Suche nach Intensität in jeder Sekunde, diese Lieder über die kleinen und die großen Sünden und dem Ringen mit ihnen am Tag danach, sie alle seien Hymnen über das Leben. Selbst – oder gerade weil – es einem wieder von Hinten in die Beine gegrätscht ist. "Eine ehrliche Rockshow, die Spaß macht und so 100 Prozent handgemacht und spontan ist, wie es heutzutage nur noch selten der Fall ist", freuen sich die Organisatoren.

Bei "Schramberg rockt" treten außerdem "Jack Slammer" aus der Schweiz sowie die MIS-Band MensAcoustic mit Melanie Slezinski und Saskia Helm auf.

Weitere Informationen: Konzertbeginn ist um 20 Uhr, Einlass bereits ab 19.30 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 16 Euro, an der Abendkasse sind sie für 18 Euro zu haben. Tickets im Vorverkauf sind bei Optik Fischer in Schramberg und per E-Mail an info@musikerinitative-schramberg.de erhältlich. www.musikerinitiative-schramberg.de

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.