Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Neues aus dem Seilerwegle

Von
Den Seilerwegle-Elternbeirat bilden (von links) Christine Falter, Sonja Mink (Pressezuständige), Waldemar Neb, Claudia Bianco (Vorsitzende), Stefanie Letang (Kasse), Roman Galbas, Christiane Rezepi, Slavko Schwarzkopf und Cornelia Müller (stellvertretende Vorsitzende). Auf dem Bild fehlen Carina Gruber (Protokollantin) und Aline Schitter (Kasse). Foto: Kiga Seilerwegle Foto: Schwarzwälder-Bote

Schramberg. Der erste Elternabend für das Kindergartenjahr 2017/2018 fand dieser Tage statt. Zunächst stellte sich das Seilerwegle-Team den Eltern vor und die Leiterin Marion Engelking erläuterte die Änderungen im Tagesablauf, die es seit diesem Kindergartenjahr gibt.

Im Anschluss informierte Sabrina Stoll, pädagogische Gesamtleitung der städtischen Kindertageseinrichtungen in Schramberg, die Eltern über das Infans-Konzept und was dies für die Arbeit des Fachpersonals bedeutet. Für die Eltern bestand die Möglichkeit, Fragen stellen. Am Ende berichtete Frau Müller (Elternbeiratsvorsitzende im vergangenen Kindergartenjahr) über die Tätigkeiten des Elternbeirats und ein neuer, überraschend großer Elternbeirat wurde gewählt. Das gesamte Kindergartenteam freut sich auf ein erfolgreiches Jahr der Zusammenarbeit. Im Elternbeirat 2017/2018 (auf dem

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.