Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Majolika ist älteste Industrieanlage des Landes

Von
Von Schramberg aus wird seit langer Zeit für Kunden in aller Welt produziert. Foto: sb/privat

Schramberg - Die Schramberger Majolikafabrik wird im kommenden Jahr 200 Jahre alt. Dieser stolze Geburtstag der ältesten Industrieanlage Württembergs wird am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Juli 2020, gefeiert.

Unter anderem findet in der Schiltachstraße der erste Schwarzwälder Keramikmarkt statt. Zum Rahmenprogramm gehören auch Live-Musik und Street-Food-Trucks sorgen für ein besonderes kulinarisches Angebot.

Auch heute noch ist der Geist der Wirtschaftlichkeit und Produktivität in den Mauern der Majolika zuhause. Unter dem Dach der einstigen Keramikmanufaktur finden rund 70 gewerbliche Mieter ihren Platz. Mit einer Nutzfläche von rund 20.000 Quadratmetern beherbergt der innovative Firmenpark Unternehmen aus den Bereichen der Unterhaltungs- und Gastronomiebranche, Dienstleistungs- und Produktionsfirmen sowie großflächige Einzelhandelsbetriebe und Handwerker.

Die interessante Geschichte der Majolikafabrik und ihr Wandel zum erfolgreichen Gewerbepark sind nicht nur Inhalt eines Buches, das Ende diesen Jahres veröffentlicht wird. Ab kommenden Samstag, 31. August, dürfen Sie sich auch regelmäßig am letzten Wochenende im Monat auf spannenden Lesestoff im Schwarzwälder Boten und auf schwarzwaelder-bote.de freuen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen, deren Lebensgeschichten eng mit dem Unternehmen verbunden sind, und auch Politiker, Unternehmer und Zeitzeugen berichten von ihren Erinnerungen an die Majolika.

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.