Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Leselust der Grundschüler fördern

Von
Die Schüler der Berneckschule freuen sich auf viel spannenden Lesestoff – und mit ihnen Schulleiter Karsten Krawczyk (hinten, von links), Christine Knecht von der Mediathek, die Lehrerinnen Cornelia Nagel, Birgit Benkißer und Lucy Goliath Foto: Fritsche Foto: Schwarzwälder Bote

Schramberg . Zum zehnten Mal machen die Lesekoffer der Mediathek Schramberg ihre Runde durch die Grundschulen. Sie starten traditionell in der Berneckschule, dann geht es nacheinander weiter über die Grundschule Tennenbronn, die Peter-Meyer-Schule und die Grundschule Waldmössingen zum Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) Heiligenbronn.

Neue Titel sorgen immer wieder für Impulse

Christine Knecht von der Mediathek übergab die Koffer mit 60 Büchern pro Klassenstufe, also insgesamt 240 Bücher, vor Kurzem an die Lehrer und Schüler der Berneckschule. Mit der jedes Jahr stattfindenden Aktion "Lesekoffer" will die Mediathek bei den Grundschülern der Raumschaft Schramberg die Botschaft vermitteln, dass Lesen Spaß macht und spannend sein kann.

"In den Koffern ist eine bunte Palette an Büchern mit Geschichten und Sachwissen, sodass jedes Kind den passenden Lesestoff findet", erläuterte Knecht.

Die Bücher werden für die Schüler in den Klassenzimmern und der kleinen Mediathek der Schule zugänglich gemacht. "Sie werden intensiv genutzt und dadurch, dass auch neuere Bücher als in der Schulbibliothek dabei sind, werden auch neue Impulse gegeben", erklärte Schulleiter Karsten Krawczyk bei der Übergabe.

Unterstützt wird die Aktion von zwei Kinderbuchverlagen. Kooperationspartner ist die Buchhandlung Buchlese.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.