Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Kleiner Junge im Auto eingesperrt

Von
Während sich die Mutter und Fahrerin außerhalb des Wagens befand, spielte der einjährige Junge mit dem Autoschlüssel des Audis. (Symbolfoto) Foto: Dreher

Schramberg - Ein Kleinkind hat sich am Dienstagvormittag in der Bahnhofstraße in Schramberg selbst in einem Audi eingeschlossen.

Während sich die Mutter und Fahrerin außerhalb des Wagens befand, spielte der einjährige Junge mit dem Autoschlüssel des Audis und drückte dabei auf den Schließknopf der Fernverriegelung.

Da sich der Schlüssel nun bei dem Kleinen im verschlossenen Auto befand, musste erst ein Ersatzschlüssel organisiert werden. Der Junge konnte schließlich wohlbehalten aus dem Auto befreit werden.

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.