Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Im Dorf schlägt man neue Seiten auf

Von
Gemeinsam auf der Suche nach Buchpaten (von links): Sylvia Pfundstein, Sabine Rapp, Elke Hermes, Marina Stockburger und Annette Fleig, die das Projekt gerne unterstützt. Foto: Ziechaus Foto: Schwarzwälder-Bote

Mit Patenschaften können Bücherfreunde den Bestand ihrer Bücherei im Rathaus Tennenbronn um Wunschexemplare aufstocken und aktualisieren.

Schramberg-Tennenbronn. In einer kleinen Ausstellung beim "Fritze-Bäck" in der Dorfmitte Tennenbronns wirbt die Bücherei um Paten, die aus der Liste aktueller Wunschbücher eines auswählen und bezahlen.

Spender darf "sein" Exemplar als Erster lesen

Das Exemplar, das man gerne lesen würde, wird dann gekauft und in der Bücherei eingestellt. Nach der Beschaffung kann der Spender "sein" Buch als Erster lesen und, wenn er oder sie es möchte, sich auch als Pate in dem Band vermerken lassen.

Buchpatenschaften sind noch bis 17. Juni möglich. Wer möchte, kann schon einmal bei Kaffee und Kuchen beim "Fritze-Bäck" in einem Wunschbuch schmökern –­ er sollte aber natürlich nichts verschütten. Die Bücherei kann so ihren Bestand um aktuelle und gewünschte Bücher aufstocken und neue Leser gewinnen.

Die Leiterinnen Elke Hermes und Martina Stockburger hoffen, mit einem aktuellen und vielfältigen Angebot die Wünsche und Erwartungen der Leser in Tennenbronn zu erfüllen. Sie wollen auch den gewünschten öffentlichen Bücherschrank in der Telefonzelle auf dem Rathausplatz mit aktuellen Büchern ausstatten – wenn die Idee trotz aller bürokratischen Hürden umgesetzt ist. Bis dahin können Interessierte donnerstags von 16.30 bis 18 Uhr und sonntags von 10 bis 11.30 Uhr in der Bücherei im obersten Stockwerk im Rathaus Bücher zum Lesen ausleihen.

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.