Bei Sonnenschein kamen zahlreiche Besucher auf den Frühlingsmarkt. Foto: Wegner

Stadt zeigt sich bei Besuch der Gartenschau-Kommision von seiner besten Seite. Mit Video

Schramberg - Mit dem Besuch der Gartenschau-Kommission zeigt sich Schramberg bei strahlendem Wetter von seiner besten Seite. Der Frühlingsmarkt sorgt für entspannte Stimmung und Vorfreude auf das Wochende. Das Thema Landesgartenschau findet sich nicht nur in den Ständen, sondern auch überall in der Schramberger Innenstadt wieder.

Mit einem Oldtimerbus trafen die offiziellen Entscheider der Landesgartenschau in Schramberg ein. Zur Begrüßung hatten sich nicht nur offizielle Vetreter der Stadt eingefunden, sondern auch ein Fanclub bestehend aus begeisterten Bügern und Mitgliedern des Stadtrates. Von Anfang an wollte man zeigen, wie groß die Vorfreude auf die Landesgartenschau ist.

Nach der offiziellen Begrüßung schlenderte man gemeinsam zum Schloss. Dort gab es einen Empfang mit Erfrischungen und Leckereien aus der Region. Der offiziellen Präsentation zur Umsetzung lauschten die Teilnehmer gespannt, bevor es wieder zurück durch die Stadt ging.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: