Schramberg-Sulgen (sw). Ein Brandmeldealarm war Grund für einen Einsatz der Feuerwehr Sulgen am Donnerstag gegen 9.30 Uhr. In einem Drogeriemarkt in der Heiligenbronner Straße in Sulgen hatte die Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst. Außer einem Löschzug aus Sulgen war zudem die Drehleiter aus Schramberg angefordert worden. Nach einer Prüfung vor Ort konnte, so der Einsatzleiter Patrick Wöhrle im Gespräch mit unserer Zeitung, kein Grund für das Auslösen des Melders festgestellt werden, so dass die Einsatzkräfte wieder abrücken konnten.