Schramberg. Die Fundgrube des DRK-Ortsvereins wird von vielen Menschen in Anspruch genommen, sodass ihre Regale dringend der Auffüllung bedürfen. Benötigt werden nur gut erhaltene Textilien, insbesondere Damen- und Herren-Winterjacken, Bettwäsche, Handtücher, Herrenschuhe, Damen-Winterschuhe sowie Geschirr und Besteck. Abgabe ist jeweils donnerstags, ab 24. Oktober, von 15 bis 17 Uhr in der Geißhaldenstraße 6 (am Tunnelausgang links). Die Leiterin der Fundgrube Schramberg, Annelore Jahnke, dankt schon jetzt allen Unterstützern.