Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Club-Besuch gehört einfach dazu

Von
Die Ministranten tanzen als Köche verkleidet. Foto: Andreae Foto: Schwarzwälder Bote

Schramberg-Sulgen. Wie jedes Jahr organisierten die Ministranten der Kirchengemeinde Sulgen die Jugendfasnet in ihrem Club im Pfarrhof. Die JuFa ist seit über 30 Jahren ein lustiger Abend mit viel Bowle, Musik und Tanz.

Leon Huber und Patrick Klausmann begrüßten die Partygäste im ausverkauften Club. Natürlich gab es zu Beginn des Abends einen Hanselsprung mit Brezelsegen, der die Gäste in Fasnetsstimmung versetzte. Auch wieder mit dabei war die Tanzgruppe "New Dimensions", die bereits im vergangenen Jahr bei der Jugendfasnet für Stimmung sorgten. Wie jedes Jahr schaute auch die "Happy-Hiasl-Band" vorbei.

Die JuFa ist jedes Jahr gut besucht, die Karten dafür sind nur im Vorverkauf erhältlich. Der Höhepunkt des Abends war der Tanz der Ministranten. Wie jedes Jahr erwarteten um Mitternacht alle Besucher gespannt das Motto des diesjährigen Tanzes. Als Köche verkleidet begeisterten die Minstranten dann mit ihrem Tanz – zwar mit mehr oder weniger viel Talent, dafür aber mit besonders viel Spaß. Bis in die frühen Morgenstunden wurde dann weiter gefeiert.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Karin Zeger

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading