Foto: Volker Rath

Teilnehmer gehen mit originellen Ideen an den Start. Einige Fahrer landen im Wasser. Mit Video.

Schramberg -  Auch in diesem Jahr war die Bach-na-Fahrt ein buntes und lustiges Spektakel. Wackelig konstruierte Zuber und waghalsige Manöver waren beste Voraussetzungen dafür, dass viele Teilnehmer "batsch nass" ins Ziel kamen. 40 Teams gingen an den Start und thematisierten unter anderem auch "25 Jahre Simpsons" und die EU.

Hier gibt's unser Video von der Da-Bach-na-Fahrt 2015:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: