Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schramberg Arbeitsunfall: 24-Jähriger stürzt von Gerüst in die Tiefe

Von
Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Foto: Heidepriem

Schramberg-Waldmössingen -  Ein 24-Jähriger ist am Mittwoch von einem Gerüst gestürzt und hat sich schwer verletzt.

Der Mann war gegen 11 Uhr auf einer Baustelle in der Hohenkreuzstraße mit Montagearbeiten beschäftigt. In sechs Metern Höhe löste sich eine Geländerstange aus der Halterung. Daraufhin stürzte der 24-Jährige in die Tiefe auf den geschotterten Boden. 

Der Mann wurde schwer am Kopf sowie an den Armen und den Beinen verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Artikel bewerten
9
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.