Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schopfloch Nachtragsetat wird wohl fällig

Von

Schopfloch (ade). Den Anfang März von der Verwaltung als Entwurf eingebrachten Haushaltsplan hat der Schopflocher Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung verabschiedet.

Bürgermeister Klaas Klaassen merkte an, dass sich die im Plan angenommenen Rahmenbedingungen aufgrund der aktuellen Krise im Laufe des Jahre sicherlich ganz anders darstellen würden. Der Entwurf sei vor der Corona-Krise erstellt und eingebracht worden, erinnerte Klaassen. Sicherlich werde er aufgrund der aktuellen Lage im Laufe des Jahres durch einen Nachtragshaushalt ergänzt.

Klaassen dankte Kämmerer Heiko Meixner für die Erstellung des Zahlenwerks und verwies nochmals auf die Eckdaten des Etats. So enthält der Ergebnishaushalt ordentliche Erträge von 7,48 Millionen Euro und ordentliche Aufwendungen von 8,86 Millionen Euro, wodurch ein Zuschussbedarf von knapp 1,4 Millionen Euro entsteht. Für den Finanzhaushalt müssen aus dem Ergebnishaushalt insgesamt 3,25 Millionen Euro aus der Rücklage entnommen werden.

Zur Frage von Gemeinderat Peter Eberhardt bezüglich des Nachtragshaushalts erläuterte Heiko Meixner, dass über einige im Haushalt vorgesehene Investitionen bei der Beschlussfassung noch geredet werden könne. Auch Bürgermeister Klaassen betonte, dass man sich über Investitionen noch einmal genau unterhalten werde, wenn sie auf der Tagesordnung stehen. Es könne in die Richtung gehen, so Meixner, dass die Rücklagen in vier Jahren "abgevespert" seien. Aber die Verwaltung gehe davon aus, dass es nach dem durch die Krise verursachten Tief wieder aufwärts gehe, so der Kämmerer.

Er gehe einmal davon aus, die Welt nach Corona werde eine andere sein, sagte Peter Eberhardt.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.