Schonach. Das Glasfasernetz in Schonach war das erste im Landkreis, das in Betrieb genommen wurde. Im gesamten Ort kann man seitdem mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde surfen. In vielen Straßen wurden sogar direkte Glasfaserhausanschlüsse eingebaut. Beratungstage, um noch offene Fragen zur Versorgung oder Hausverkabelung zu klären, werden im Schonacher Rathaus an den Donnerstagen, 29. August und 5. September, jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, durch Mitarbeiter des Netzbe treibers Stiegeler IT angeboten.