Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schonach Bedarf wird geplant

Von
Im Kinderhaus Gipfelstürmer soll die zweite Krippengruppe umgewandelt werden. Foto: © lordn - stock.adobe.com Foto: Schwarzwälder Bote

Schonach (bk). Auch die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung in Schonach am kommenden Dienstag, 26. Mai, findet aufgrund von Corona und den damit einzuhaltenden Hygiene- und Abstandsregeln ab 19 Uhr im großen Saal des Haus des Gastes statt.

Auf der Tagesordnung stehen die Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse sowie weitere Bekanntgaben.

Darüber hinaus befasst sich das Gremium mit den finanziellen Auswirkungen der Corona-Krise. Auch die Bedarfsplanung für das Kindergartenjahr 2020/2021 steht auf der Agenda. Hier geht es um die Umwandlung der zweiten Krippengruppe im Kinderhaus Gipfelstürmer in eine altersgemischte Kleingruppe mit zehn Kindern im Alter von zwei Jahren bis Schuleintritt zum 1. September 2020; Kindergartenjahr 2020/ 2021.

Auch über ein Baugesuch zur Aufstellung eines mobilen Hühnerstalls im Paradies sowie ein Baugesuch zum Anbau einer Garage an bestehendem Garagengebäude in der Rensberger Straße 17 wird das Gremium beraten.

Mit Anfragen des Schonacher Gemeinderats und Fragen der Bürger endet die Sitzung.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Triberg

Christel Börsig-Kienzler

Fax: 07722 86655-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.