Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schömberg Weihnachtskrippe in der Wallfahrtskirche

Von
Etwas kleiner als gewohnt ist in der Palmbühlkirche das Geschehen in der Weihnachtsnacht dargestellt. Foto: Visel Foto: Schwarzwälder Bote

Schömberg (bv). Nun ist sie aufgebaut, die Weihnachtskrippe in der Wallfahrtskirc he auf dem Palmbühl.

In diesem Corona-Jahr allerdings ist nicht die "Heimatkrippe Schwäbische Alb" zu sehen, die normalerweise den gesamten Altarraum einnimmt.

Die ehrenamtlichen Helfer um Palmbühl-Pfarrer Josef Schäfer haben die Krippe um einiges kleiner als gewohnt aufgebaut. Im Mittelpunkt steht der Stall in Bethlehem mit Maria, Josef und dem Christuskind in der Krippe. Er wird umrahmt von einigen Schäfern und ihren Tieren.

Die Krippe ist bis Anfang Februar zu sehen. In der Wallfahrtskirche gelten für die Besucher wegen Corona die üblichen Hygiene- und Abstandsregelungen.

Artikel bewerten
1
loading

Sonderthemen

 

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.