Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schömberg Wechsel an der Spitze des VdK-Ortsverbands Schörzingen

Von
Wechsel an der Spitze des Schörzinger VdK: Beate Koch (links) und ihre Vorgängerin Marianne Koch.Foto: Privat Foto: Schwarzwälder Bote

Schömberg-Schörzingen. Der VdK-Ortsverband Schörzingen hat eine neue Vorsitzende. In der Hauptversammlung im Sportheim ist Beate Koch zur neuen Vorsitzenden gewählt worden. Sie tritt die Nachfolge der langjährigen Vorsitzenden Marianne Koch an.

Marianne Koch ließ zunächst das vergangene Vereinsjahr Revue passieren. Anschließend folgte der Bericht der Schriftführerin Beate Koch, vorgetragen von Angelika Hejzlar, da Koch krankheitsbedingt nicht an der Versammlung teilnehmen konnte. Es wurden die Aktivitäten des Vereins dargelegt. Im November fand der Ausflug ins Häussler-Backdorf statt. Die anderen Aktivitäten mussten wegen Corona abgesagt werden.

Der Kassiererin Angelika Hejzlar bescheinigten die beiden Kassenprüferinnen Brunhilde Hermann und Rosemarie Albrecht eine tadellose Kassenführung. Die von Bürgermeister Karl-Josef Sprenger beantragte Entlastung des Vorstands erfolgte einstimmig. Sprenger bedankte sich auch namens des Ortschaftsrats für die geleistete Arbeit.

Die Wahlen leitete Ortsvorsteher Tommy Geiger. Turnusgemäß schieden Marianne Koch, Ernst Koch sowie die Kassenprüferinnen Brunhilde Hermann und Rosemarie Albrecht aus.

Marianne Koch hatte 16 Jahre das Amt der Vorsitzenden inne und habe in dieser Zeit einiges bewegt, hieß es. Viele Aktivitäten und Ausflüge hätten unter ihrer Regie stattgefunden. Sie bleibt dem VdK aber als Beisitzerin im Vorstand erhalten. Für Sie wurde Beate Koch zur Vorsitzenden gewählt. Ernst Koch, der seit 2008 dem Ausschuss angehörte, davon die vergangenen sechs Jahre als stellvertretender Vorsitzender, stand nicht mehr für ein Amt zur Verfügung, was seitens der Vorstandsmitglieder bedauert wurde. Er bekam zum Abschied ein Präsent.

Angelika Hejzlar erklärte sich bereit, das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden zu übernehmen. Als Kassenprüfer wurden Veronika Edel und Hans Seifriz gewählt. Ute Hattler, die das Amt der Schriftführerin von Beate Koch übernahm, sowie Petra Laux sind neu im Vorstand, so dass die Führungsmannschaft wieder gut aufgestellt sei. Von neun Mitgliedern, die geehrt wurden, waren nur zwei anwesend. Helene Bayer und Mechthilde Raff bekamen für zehnjährige Mitgliedschaft die silberne Ehrennadel, eine Urkunde sowie ein Präsent überreicht.

Der geplante Ausflug des VdK Schörzingen zum Weihnachtsmarkt in die Ravenna-Schlucht im Dezember wird Corona-bedingt ausfallen.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.