Schömberg (bv). Der Vorsitzende der TG Schömberg, Walter Schempp, ist zuversichtlich, dass das vereinseigene Gasthaus Waldeck bald wieder öffnen wird. Der bisherige Mieter, der noch die dortige Werkswohnung belege, wolle zum 1. November ausziehen, sagte Schempp. Damit wäre der Weg frei für den neuen "Waldeck"-Pächter Christos Garanis, der dort einziehen und die Gaststätte dann wieder eröffnen will. Garanis betreibt derzeit noch den "Adler" in Wellendingen. Das "Waldeck" in Schömberg ist seit Anfang Juni geschlossen.