Timm Sauter hat sich für die Deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert, die im Mai stattfinden sollten.Foto: Schatz Foto: Schwarzwälder Bote

Sport: Deutsche Jugendmeisterschaften im Mai aber abgesagt

Schömberg (rs). Timm Sauter hat die Qualifikation für die diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften geschafft, die vom 13. bis 15. Mai in Leipzig stattfinden sollten.

Sauter von der TG Schömberg qualifizierte sich über einen Online-Wettkampf des Badischen Turnerbunds. Der erste Teil der Qualifikation stellte das Pflichtprogramm des Deutschen Turnerbunds dar. Die Altersklasse 13/14 turnte an sechs Geräten acht Übungen. Am Pauschenpferd und am Pferdsprung mussten zwei Übungen gezeigt werden.

Der zweite Teil der Qualifikation war der Kür-Sechskampf. Timm schaffte die Qualifikation und war mit seinen gezeigten Leistungen sehr zufrieden.

Allerdings wurden die Jugendmeisterschaften nun aufgrund der Corona-Pandemielage abgesagt.

Derzeit steht auch noch nicht fest, ob, wann und wo die Meisterschaften nachgeholt werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: