Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schömberg Stahlseilrutsche: Anfrage wird derzeit geprüft

Von
Foto: Ammit – stock.adobe.com

Schömberg - Die Schömberger Investoren Michael und Jürgen Wernecke wollen durch das Eulenbachtal eine Stahlseilrutsche bauen lassen.

Derzeit befasst sich das Landratsamt in Calw mit der Bauvoranfrage. Anja Härtel, Pressesprecherin des Landratsamtes, teilte am Mittwoch auf Anfrage mit, dass noch Unterlagen und Gutachten erforderlich sind. Eine abschließende Beurteilung sei noch nicht möglich.

"Die Abteilung Bauordnung des Landratsamts ist zwischenzeitlich nochmals auf den Antragssteller zugegangen und hat um Übermittlung der erforderlichen Informationen gebeten", so Härtel. "Wenn alle erforderlichen Unterlagen vorliegen und eine abschließende Beurteilung des Vorhabens durch die zuständigen Fachbehörden vorgenommen werden kann, trifft die Abteilung Bauordnung eine Entscheidung über die eingereichte Bauvoranfrage und das weitere Verfahren," teilte die Pressesprecherin mit.

Artikel bewerten
1
loading
 

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.