Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schömberg Pedelec-Fahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Von
Warum die Fahrradfahrer ineinander prallten ist noch unklar. (Symbolbild) Foto: dpa

Schömberg - Zwischen Langenbrand und Schömberg sind am Mittwoch zwei Fahrradfahrer ineinander geprallt. Einer wurde lebensgefährlich, der andere Mann schwer verletzt.

Ein 65-Jähriger fuhr auf dem Waldweg mit seinem Mountainbike und prallte in das Pedelec eine 86-Jährigen. Der 86-Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik geflogen. Der 65-Jährige kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Warum die Biker ineinander krachten, ist unklar. 

Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Es entstand Sachschaden von rund 5000 Euro.

Artikel bewerten
25
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.